Raw Feels / Galerie m Bochum

raw feels

Einzelausstellung in der Galerie m Bochum

2. Februar – 23. Juni 2018
Schlossstraße 1a, 44795 Bochum

Mit Raw Feels ist in der Galerie m erstmals das Werk der 1983 in Duisburg geborenen und in Berlin lebenden Künstlerin Lena von Goedeke mit einer Einzelausstellung zu sehen. Lena von Goedekes Werke – in akribischer Handarbeit gefertigte Scherenschnitte, massive, dabei fast schwebende Landschaften aus Zement, feine, sich über die ganze Wand ziehende Zeichnungen – muss man im Original betrachten um sie zu begreifen. Der feine, staubige Sand des Zements, der an den Rändern weggerieselt ist und eine karge Landschaft hinterlassen hat; das Glitzern und Leuchten einer zu plastischen Mustern geschnittenen Reflektorfolie: Das Material, seine Beschaffenheit und die Oberflächen bannen den Blick und werfen Widersprüche und Fragen auf. Da sind zum Einen die Muster und Strukturen, die in ihrer Perfektion und Systematik maschinellen Prozessen entsprungen zu sein scheinen, was tatsächlich auch so ist: Das dreidimensionale Netz des Scherenschnitts wurde von der Künstlerin mithilfe eines Computerprogramms zur Erstellung virtueller Welten entworfen und dann in beharrlicher Handarbeit ausgeschnitten. Die Gitterstrukturen der Serie Kenzo haben ihren Ausgangspunkt in digital generierten Rastern. Lena von Goedekes Werke sind in ihrer Genese eng mit elektronischer Datenverarbeitung verknüpft…

weiterlesen Galerie m Bochum zurück
LotVI_Bochum_detail

Installation view

Zombie / Lot IV / Certificates

Raw Feels

Installation view

Certificates / Zombie

Zombies - Installationsansicht

Installation view

Unimatrix / Turbolift / Zombie

Raw Feels_09_20x13

zombie

Zement, lose, Kompaktplatte / Loose concrete, board / variable sizes

Raw Feels_33_20x13

Lot VI

Schnitt in reflektierendem Gewebe / Handcut in reflective Fabric / 152 x 242 cm

Lot VI - Schnitt in Reflektorgewebe